Jetzt spenden
Sichern Sie nachhaltige Entwicklung. mehr...
Erster Erfahrungsbericht von Elisabeth Hahn
mehr...
Erster Erfahrugsbericht von Konrad Reichel
mehr...
Auf zu einem ganz persönlichen Herzensabenteuer: Freiwillige Helfer gehen für ein Jahr ins Kinderdorf nach Peru
mehr...
Erinnerung im Herzen
mehr...
Danke
mehr...
Große Anerkennung für die Arbeit der „Herzensbotschafter“ Neue Akkreditierung für das Kinderdorf und Förderung
(Taunus Nachrichten )
mehr...
15 „Herzensabenteurer“ auf dem Weg in die Anden
(Königsteiner Woche)
mehr...
Erfahrungen sammeln in fernen Ländern
(Schwäbische Post)
mehr...
PPC-Schüler übernehmen Patenschaft in Peru
(NNP)
mehr...
Verein „Herzen für eine neue Welt“ sagt Dankeschön am Patenabend
(Taunus Nachrichten)
mehr...

Neues Lehrerzimmer und Sanitäranlagen in Huilloc   


Im April wurden in dem abgelegenen Bergdorf Huilloc, auf 4.000 Höhenmetern, das neue von Herzen für eine Neue Welt e.V. finanzierte Lehrerzimmer sowie Sanitäranlagen feierlich eingeweiht. Die Aktion der Bildzeitung „Ein Herz für Kinder“ ermöglichte den Bau durch eine großzügige Spende.

Eine Spende in Höhe von 24.536,79 US-Dollar durch den gemeinnützigen Verein Herzen für eine Neue Welt e.V. hat die Errichtung eines Lehrerzimmers sowie die Installation neuer Sanitäranlagen in Huilloc ermöglicht.
Der Anteil von 13.300 US-Dollar des Spendengeldes wurde im Rahmen der Aktion der Bildzeitung „Ein Herz für Kinder“ gesammelt.

In Huilloc stellt die weiterführende Schule für die Kinder aus den umliegenden Bergdörfern die einzige Möglichkeit dar, eine vollständige Schulausbildung zu genieβen. Leider jedoch mangelt es der Bildungsinstitution an den finanziellen Mitteln, das Gebäude mit den grundlegensten
Notwendigkeiten auszustatten.

Zur Einweihung der neuen Räumlichkeiten und Anlagen wurde ein schönes und farbenfrohes Fest veranstaltet, welches durch die bunt gemusterten Trachten der Dorfbewohner sowie durch die atemberaubenden Kulisse der umliegenden Berglandschaft unterstrichen wurde.
Der Versammlung wohnten alle offiziellen Personen aus der Berggemeinde Huilloc sowie der Vorsitzende und Initiator des Vereins Herzen für eine Neue Welt e.V.,
Dr. Dieter Arnold aus Deutschland, und die peruanische Leitung des Trägervereins Corazones para Perú, Dr. Sandra Rodríguez Gonzales, bei.

Die deutsch-peruanische Hilfsorganisation hat bereits in der Vergangenheit die Bauerngemeinde Huilloc durch verschiedene Projekte unterstützt, mit einem Schwerpunkt auf den Bereichen Bildung und Gesundheit.




Gästebuch | Kontakt | Seite empfehlen | Spendenkonto | Impressum | |  Login