Katja Chrobaczek

Sozialassistentin in ACC und Munaychay


Katja studierte Berufs- und Technikpädagogik (Erwachsenenbildung) mit Nebenfach Soziologie in Stuttgart, zudem absolvierte sie Praktika in eine Werbeagentur und in der Personalentwicklung. Ehrenamtlich arbeitete sie als Deutschlehrerin für auslandische Studierende an der Universität, sowie in der Hausaufgabenbetreuung für Geflüchte. 

Für Corazones para Perú arbeitet sie seit August 2017 als Sozialassistentin in den Projekten „Aprender con Corazon“ (ACC) und Munaychay. 
Als Sozialassistentin in Munaychay kümmert sie sich um gerichtliche und gesundheitliche sowie edukative Angelegenheiten. Zudem übernimmt sie im Rahmen ACCs organisatorische Aufgaben und betreut einige Familien des Projektes. Außerdem nimmt sie sich der Personal- und Organisationsentwicklung im Projekt an. 

„Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit den Experten vor Ort, die sich für eine nachhaltig zu Verbesserung der Situation der Kinder und Jugendlichen einsetzen. 
Ich bin dankbar für die Chance „Corazones Para Peru“ zu unterstützen und dabei nicht nur etwas „dazulassen“, sondern auch unheimlich viel mitnehmen zu können!“